02425 / 7090

Wir sind momentan leider nicht erreichbar

Ich wünsche einen Rückruf


Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt, Googles Datenschutz und Nutzungsbedingungen treffen zu.

Familienunterstützender Dienst

Wir haben das Ziel, die gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben für Menschen mit Behinderung zu verwirklichen. Durch den Familienunterstützenden Dienst (FuD) der Lebenshilfe HPZ erhalten Kinder, Jugendiche und Erwachsene mit Behinderung indivirudlle ambulante Hilfsangebote.

Die Familien entscheiden über Zeitpunkt und Dauer unserer Einsätze.

Ziele und Aufgaben des Familienunterstützenden Dienstes:

  • wir schaffen Freiräume für Familien und Angehörige
  • unser Betreuungsangebot ist flexibel und an den Bedarf der einzelnen Familien angepasst
  • wir unterstützen das behinderte Familienmitglied nach seinen individuellen Wünschen und Freizeitinteressen und fördern gezielt lebenspraktische und soziale Kompetenzen
  • wir bieten Assistenz, Förderung und Hilfe zur Selbsthilfe
  • wir unterstützen und erhalten die Selbstbestimmung und Selbständigkeit der Familien und deren Angehörigen mit Behinderung

Unsere Dienstleistungsangebote

  • ambulante Betreuung in und außerhalb der Familie (stundenweise oder tageweise)
  • Einzelbetreuung und Betreuung bei Gruppenaktivitäten, verbunden mit den Angeboten des gesamten Wohnverbundes der Lebenshilfe HPZ
  • persönliche Freizeitassistenz nach individuellen Interessen
  • pädagogische Beratung und Unterstützung bei Erziehungsfragen, Konflikten oder Krisen
  • Beratung und Unterstützung zum Thema Antragstellung, Inanspruchnahme und Finanzierung
  • Vermittlung weitergehender Hilfen

 

Ansprechpartner
Manuela Dejonghe
Leitung Ambulant Betreutes Wohnen, Leitung Familienunterstützender Dienst

Tel.: 02252 836-3326
Mobil: 0151 16794680
Fax: 02252 836-4502
m.dejonghe@lebenshilfe-hpz.de

Verwaltung Lebenshilfe HPZ

Tel.: 02425 709-100
Fax: 02425 / 709-106

Team

Das FuD Team besteht aus Mitarbeitern, die überwiegend eine sonder-, sozial-, erzieherische oder heilpädagogische Ausbildung absolviert haben. Schulungen und Weiterbildungen sowie die enge Zusammenarbeit mit den anderen Einrichtungen der Lebenshilfe HPZ ermöglichen eine für den Kunden optimale Betreuung.

Sie sind nur einen Anruf von der Hilfe durch die Lebenshilfe HPZ entfernt. Rufen Sie uns jetzt an und wir sind gerne für Sie da!
Wir freuen uns auf Sie!