Menü-Icon

Oster-Allerlei-Basar erfolgreich

Spendenübergabe des Jugendrotkreuzes Dahlem an die Lebenshilfe-HPZ-Einrichtung in Schmidtheim

Dahlem – Das Jugendrotkreuz Dahlem hat einen Teil des Erlöses seines Oster-Allerlei-Basars kürzlich dem Kinder- und Jugendwohnen der Lebenshilfe HPZ in Schmidtheim gespendet. „Die Kinder und Jugendlichen haben sich daran erinnert, dass das Deutsche Rote Kreuz auch Hilfsorganisation genannt wird und wollten deshalb helfen“, sagte Simone Jakobi, Leiterin des Dahlemer Jugendrotkreuzes.

Die Übergabe der 90,24 Euro fand jüngst in Form eines kleinen Treffens mit Kindern und Jugendlichen statt. Die Lebenshilfe HPZ freute sich über die kleine Finanzspritze. Mit dem Geld soll neues Spielmaterial für den Außenbereich angeschafft werden, beispielsweise ein Basketballkorb oder Tretfahrzeuge.

Das Wetter war bescheiden, die Freude bei der Lebenshilfe HPZ über die Spende des DRK war dennoch groß. Foto: Michaela Hölz/Lebenshilfe HPZ/pp/Agentur ProfiPress

Der Oster-Allerlei-Basar hatte bereits am Sonntag, 10. März, stattgefunden. Die Kinder und Jugendlichen verkauften dabei unter anderem Osterdekoration, Kinderrasseln, Federmäppchen, verschiedene Gegenstände aus Bügelperlen und auch einige Dinosaurier, aber auch Osterartikel aus Serviettentechnik, Minion-Mützen, Schlüsselanhänger, Socken, Schals, Stulpen und mehr. Auch für das leibliche Wohl war bestens mit Kuchen, Waffeln, Kaffee, Kakao und Kaltgetränken gesorgt.

pp/Agentur ProfiPress